Qualifizierung

Näher am Menschen

Die Vernetzung und der Transfer zwischen Theorie und Praxis spielt in unseren Qualifizierungsmaßnahmen für Arbeitssuchende und Flüchtlinge eine grundlegende Rolle. Um möglichst nachhaltig die verschiedensten Inhalte vermitteln zu können, setzen wir neben einer Vielzahl von praxiserprobten Trainern und Dozenten auch auf einen umfangreichen Praktikumsanteil bei unseren Partnerunternehmen, um unsere Teilnehmer optimal auf den (Wieder-) Einstieg in die Berufswelt vorzubereiten.

Unsere Konzept legt dabei einen Fokus auf die Vermittlung von berufsspezifischen Kompetenzen und eine starke Nähe zur Praxis. In allen Qualifizierungsmaßnahmen im gewerblichen wie kaufmännischen Bereich ist deshalb ein hoher Praktikumsanteil integriert, der es den Teilnehmern ermöglicht, direkt am Arbeitsplatz und im Unternehmen die „echten“ Abläufe und Prozesse kennen zu lernen und zu verankern. Eine überdurchschnittlich hohe Vermittlungsquote bestätigt dieses Erfolgsmodell.

Neben den Qualifizierungs- und Fördermaßnahmen, bieten wir auch Aktivierungsmaßnahmen für Langezeitarbeitslose mit Blick auf die Wiedereingliederung in die Arbeitswelt an.


Vermittlung von Praktikanten und Praktikumsplätzen

Getreu dem Motto „von Praktikern für Praktiker“ und unserem Leitsatz „Gemeinsam Zukunft gestalten!“ schaffen wir seit vielen Jahren durch unser Praktikums-Modell Mehrwerte für unsere Teilnehmer von Qualifizierungs- und Aktivierunsmaßnahmen wie für unsere Partnerunternehmen. Über dieses Modell können wir für unsere Teilnehmer einen hohen praktischen Bezug in einer „realen“ Arbeitsumgebung schaffen und bieten ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, dass ihr vielleicht zukünftiger Arbeitgeber sie persönlich „persönlich kennenlernen“ darf. Unseren Partnerunternehmen wiederum bietet es die Chance sich sozial zu engagieren und Menschen bei deren beruflicher Neuorientierung oder ihrem (Wieder-)Einstieg in die Arbeitswelt zu helfen. Zugleich stellt dies eine wertvolle Möglichkeit dar, um potentielle neue Arbeitnehmer im eigenen Hause kennen zu lernen und „bei der Arbeit“ zu erleben. Ein Win-Win für alle Seiten!

Ausbildung zur Fachkraft für Flurfördergeräte u...

Ausbildung zur Fachkraft für Flurfördergeräte u...

0,00€

Flurförderzeuge (FFZ) sind in vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Die sichere und fachkundige Bewegung der Güter erfordert neben einem hohen Maß an Wissen und Erfahrung, auch Können, Geschick und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Die Einlagerung von Gütern, das Bewegen von Lasten od..

Fachkraft für Lagerlogistik mit IHK-Abschluss

Fachkraft für Lagerlogistik mit IHK-Abschluss

0,00€

SeminarinhaltSchulungsthemen an IHK-Rahmenlehrplan angelehnt:Buchführung und ControllingGesamtwirtschaftslehreBetriebswirtschaftslehreLogistische ProzesseFracht-, Währungs- und ZinsrechnenSeminarzielVorbereitung auf die Prüfung der Industrie und Handelskammer und Erwerb des IHK-Abschlusses in einem ..

Fachlagerist mit IHK-Abschluss

Fachlagerist mit IHK-Abschluss

0,00€

SeminarinhaltSchulungsthemen an IHK-Rahmenlehrplan angelehnt:GesamtwirtschaftslehreBetriebswirtschaftslehreLogistische ProzesseSeminarzielVorbereitung auf die Prüfung der Industrie und Handelskammer und Erwerb des IHK-Abschlusses in einem anerkannten Ausbildungsberuf (Fachlagerist).VoraussetzungBis ..

Staplerschulung

Staplerschulung

255,00€

SeminarinhaltGabelstapler – GrundausbildungStapler (Theorie + schriftliche Prüfung)G25 – Untersuchung / ArbeitssicherheitsunterweisungFahrprüfungSeminarzielErhalt des personenbezogenen „Fahrausweises für Flurförderzeuge“ (Staplerschein)Praxiserfahrung im Umgang mit Flurfördergeräten und Hebeeinricht..

Zeige 1 bis 4 von 4 (1 Seite(n))
home1-policy-1

Kostenlos Parken

Mehr als 100 kostenlose Parkplätze stehen Ihnen rund um das Lernzentrum zur Verfügung

home1-policy-2

Kontaktieren Sie uns

Unter 07031 / 30 60 100 stehen wir Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung

So finden Sie zu uns

Planen Sie Ihre Route zu uns ins Logistik Lernzentrum

back to top